Lucas G

Lucas Castor G 53

ZUM FRESSEN GERN

Die alte Maschine am Hof der Landwirtschaft Fuchs war in die Jahre gekommen. Ebenso ein Castor, der zuverlässig seinen Dienst verrichtete. Doch nach neun Jahren Einstreuen für mehr als 150 Stück Mastrinder war es an der Zeit, dem Nachwuchs Platz zu machen. Diesen fand Johannes Fuchs mit dem Castor G 53, mit dem nun voller Tatendrang zwischen 160 und 180 Stück Mastrinder einmal täglich mit Silomaissilage und Heuballen versorgt werden. „Inklusive
Putzen brauch ich gerade mal eine Stunde, das ist wirklich top“, freut sich der begeisterte Landwirt über seine persönliche Bestzeit und ergänzt: „Dabei fahr ich noch mit dem langsamen Gang, da muss auch der Traktor nicht viel arbeiten, das geht auch mit Standgas.“ Generell gibt der Siloentnahme-, Verteil- und Einstreuwagen alles für einen möglichst reibungslosen Ablauf: So verfügt der G 53 über eine mechanische Auflösewalze mit Schmetterlingsklingen
und einem patentierten Gegenmesser, das ein Verklemmen verhindert. Eine Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit,
die seinesgleichen sucht. „Auf die nächsten neun Jahre“, ruft Johannes Fuchs vom Traktor runter und bringt seinen Mastrindern ihr „täglich Brot“.

A STUNDE AM TAG FÜR MEHR
ALS 150 MASTRINDER INKLUSIVE
PUTZEN IST WIRKLIHC TOP

Mauch ist für dich da
Dipl. Ing. Marie Mauch

Dipl. Ing. Marie Mauch

Verkaufsleiterin Spezialmaschinen, Bereichsleitung IT
Mario Ortbauer

Mario Ortbauer

Verkauf Spezialmaschinen
Österreich
Tobias Ebner

Tobias Ebner

Verkauf Spezialmaschinen
Österreich

Produktanfrage

  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.