Merlo Multifarmer 40.9

WO DER WILDBACH RAUSCHT

Die österreichische Landschaft ist geprägt von Mittel- und Hochgebrige. Nur rund 38% der Fläche sindsomit für eine dauerhafte Besiedelung geeignet. Hochwässer, Muren, Rutschungen, Steinschöäge und Lawinen stellen zudem ein hohes Sicherheitsrisiko für die Bevölkerung, ihren Lebens- sowie
Siedlungsraum dar.

Mit der „Wildbach- und Lawinenverbauung“ gibt es daher eine Dienststelle des Bundes, die sich um den nachhaltigen Schutz vor genau diesen Gefahren kümmert. Seit 1884 tätig bietet diese unverzichtbare Institution bundesweit aktuell über tausend Arbeitsplätze – verteilt auf Verwaltung, Ingenieurswesen und unzählige Baustellen.

Die Tiroler „Gebietsbauleitung Mittleres Inntal“ war es konkret, die Anfang des Jahres auf die Mauch-Spezialisten Hubert Göbhart und Leo Anton zukam, um sich über einen neuen Merlo – in Summe bereits der dritte – zu informieren. „Früher haben wir doch recht umständlich mit Radlader und Dumper gearbeitet“, erzählt die.wildbach Gebietsleiter Josef Plank. „Seit wir über die beiden Merlos verfügen, wissen wir, dass es einfacher geht. Und dies wollten wir weiter verbessern.“

Ein Merlo MultiFarmer 40.9 war es dann, der sich als Dritter imBunde dazugesellte. „Mit dem kann man wirklich fast alles machen“, schwärmt Plank. „Er ist absolut perfekt für unsere Einsätze, kompakt und doch leistungsfähig. Und somit für Spezialmissionen wie die Lawinenverbauung bestens geeignet.“

Auch was die Materialanlieferung oder das Abladen im anspruchsvollen Gelände angeht, ließe der Merlo keine Wünsche offen, so Plank weiter.

Darüber hinaus sei durch Heckhydraulik und Zapfwelle der weitere Einsatz aller bestehenden Anbaugeräte garantiert. „Wir sind also vollauf zufrieden. Und mehr geht eigentlich nicht.“

DER MULTIFARMER IAT AUCH FÜR
SPEZIALMISSIONEN WIE DIE
LAWINENVERBAUUNG PERFEKT.

Mauch ist für dich da
Peter Grabner

Peter Grabner

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Braunau, Ried, Vöcklabruck, Stadt Salzburg, Flachgau
Georg Radauer

Georg Radauer

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Schärding, Grieskirchen, Wels, Linz, Enns, Steyr, Kirchdorf
Martin Lechner

Martin Lechner

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Schärding, Grieskirchen, Wels, Linz, Enns, Steyr, Kirchdorf
Franz Hofbauer

Franz Hofbauer

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Mühlviertel
Gottfried Rohrhofer

Gottfried Rohrhofer

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Niederöstereich, Wien
Christian Piller

Christian Piller

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Burgenland, Süd-, Ost-, Weststeiermark
Andreas Pritz

Andreas Pritz

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Kärnten, Osttirol, Slowenien, Lungau, Obersteiermark (Murtal)
Stefan Eder

Stefan Eder

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Tennengau, Pongau, Pinzgau, Ennstal, St. Michael in Obersteiermark
Anton Leo

Anton Leo

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Vorarlber, Tirol, Sürtirol und Trentino
Wilfried Trägner

Wilfried Trägner

Verkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Ungarn, Kroatien, Slowakei, Serbien
Clemens Leimer

Clemens Leimer

Haus-und Gebrauchtmaschinenverkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader und Gartentechnik
Burgkirchen
Florian Mühlbacher

Florian Mühlbacher

Haus-und Gebrauchtmaschinenverkauf Hof-, Rad-, und Teleskoplader
Burgkirchen
Christian Neureiter

Christian Neureiter

Verkauf Bau, Industrie und Gewerbe
Österreichweit

Produktanfrage

  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.