Amazone auf der Rieder Messe 2017

Zu den jüngsten Neuheiten aus dem Amazone-Programm, die auf der Messe gezeigt werden, zählen die mechanische Säkombination Cataya Super, die Anbau-Kompaktscheibenegge Catros Special, die Cayros-Anbaudrehpflüge und der Düngerstreuer ZA-V Profis Control.

Mechanische Säkombination Cataya

 

Die Cataya ist eine mechanische Säkombination für professionelle Ackerbaubetriebe, die u. a. über ein sehr großes Fassungsvermögen verfügt.

Die neue Cataya ist eine sehr leistungsfähige mechanische Säkombination, die sich neben ihrem modernen äußeren Design durch zahlreiche Innovationen auszeichnet. Die Kombination besteht aus der Aufbausämaschine Cataya 3000 Super, die wahlweise mit der neuen Kreiselegge KE 3001 oder den neuen Kreiselgrubbern KG bzw. KX 3001 kombiniert werden kann. Die wichtigsten Innovationen sind das Dosiersystem Precis, die Einstellung und Bedienung über das SmartCenter, der elektrische Dosierantrieb und die ISOBUS-Steuerung der Maschine. Außerdem verfügt die Cataya über ein sehr großes Fassungsvermögen von 830 Litern, das durch einen Aufsatz sogar auf 1.270 Liter erweitert werden kann. Die Maschine kann wahlweise mit RoTeC-Control-Einscheibenscharen oder mit mit TwinTeC-Doppelscheibenscharen ausgerüstet werden. Mit dieser Wahlmöglichkeit bietet Amazone für alle landwirtschaftlichen Betriebe das passende Scharsystem.

 

Kompaktscheibenegge Catros Special

Mit neuen Catros Special-Modellen bietet Amazone eine zweite, preiswerte Baureihe der Anbau-Kompaktscheibeneggen Catros an.

Als Alternative zu den bewährten Anbau-Kompaktscheibeneggen Catros 01 hat Amazone mit den Modellen Catros 3003, 3503 und 4003 Special eine neue preiswerte Baureihe in das Programm aufgenommen. Im Unterschied zu den klassischen Catros, bei denen man den Versatz der beiden Scheibenreihen zueinander verstellen kann, sind die Scheibenreihen bei den neuen Special Modellen fest angeordnet. Dank klappbarer Randscheiben wird beim Catros 3003 Special eine echte Arbeitsbreite von 3 m erreicht. Um ein optimales Anschlussfahren sicherzustellen, können die Randscheiben separat in der Höhe verstellt werden. Die Arbeitstiefe lässt sich über das Ein- bzw. Ausschwenken von Distanzstücken verstellen. Zur Rückverfestigung des Bodens bietet Amazone auch für die neue Special Baureihe eine breite Auswahl von neun verschiedenen Nachläuferwalzen an, die auf unterschiedliche Standortbedingungen abgestimmt sind.

 

Cayros Anbaudrehpflüge

Ergänzend zur Baureihe Cayron bietet Amazone fünf weitere Cayros Baureihen mit Anbau-Drehpflügen in verschiedenen Größen und Bauarten an.

Die neuen Cayros-Anbaudrehpflüge hat Amazone als Ergänzung der Baureihe Cayron in sein Programm integriert. Das Cayros-Programm umfasst fünf Baureihen und reicht von drei- bis vierscharigen Pflügen für Traktoren bis 120 PS bis hin zu Sechsscharpflügen für Traktoren bis 380 PS. Alle Baureihen bieten eine breite Ausstattungsvielfalt. So können die Pflüge wahlweise mit einer mechanischen oder hydraulischen Schnittbreiteneinstellung ausgerüstet werden. Bei den Steinsicherungen stehen eine mechanische, eine halbautomatische oder eine vollautomatisch hydraulische Variante zur Auswahl. Außerdem bietet Amazone sieben verschiedene Pflugkörper inklusive eines Streifenkörpers an.

 

 

 

Düngerstreuer ZA-V Profis Control

Der ZA-V Profis Control ist ein Wiegestreuer, der serienmäßig mit dem maschinenspezifischen Bedien-Computer AmaSpread+ ausgerüstet ist. Der Streuer verfügt über eine fahrgeschwindigkeitsabhängige Mengenregelung und modernste 200-Hz-Wiegetechnik mit zwei Wiegezellen. Optional kann er mit einem Neigungssensor ausgerüstet werden, mit dem man auch in Hanglagen ein präzises Wiegeergebnis erzielt.

Der ZA-V Profis Control ist ein Wiegestreuer, der über eine fahrgeschwindigkeitsabhängige Mengenregelung und modernste 200-Hz-Wiegetechnik verfügt.

Der speziell für den Düngerstreuer entwickelte Bedien-Computer AmaSpread+ zeichnet sich durch einen großen Funktionsumfang bei einfacher Bedienstruktur und Menüführung aus. Alle wichtigen Funktionen des Düngerstreuers können direkt über beleuchtete Funktionstasten angesteuert werden. Die Funktionstasten und ein 5,7 Zoll Display mit großen Symbolen und Ziffern zeigen die Funktionen klar und deutlich an. Direkt im Terminal lassen sich die Einstellungen für 20 verschiedene Dünger speichern und wieder abrufen. Zur Dokumentation der bearbeiteten Fläche, ausgebrachten Menge und der benötigten Zeit verfügt der AmaSpread+ über eine Auftragsverwaltung mit bis zu 99 Aufträgen. Bei der Bedienung der Grenzstreuvorrichtung Limiter V+ ermöglicht AmaSpread+ einen feinstufigen Wechsel zwischen Normal-, Rand-, Grenz- und Grabenstreuen per Knopfdruck vom Traktorsitz aus.

 

Unsere Vertreter Johannes Flieher Verkauf und Meister Martin Ramböck werden Sie auf dem AMAZONE Stand E16 beraten und begrüßen.

Beratung & Verkauf ▼
Michael Flieher
Verkauf Innendienst
Regionalvertrieb
Fax: +43 7724 2107 DW 9475
Ludwig Wimmer
Verkauf Regionalprodukte
Flachgau
Fax: +43 7724 2107 DW 9837
Johannes Flieher
Verkauf Regionalprodukte
Braunau Ost & Ried
Fax: +43 7724 2107 DW 9837
Thomas Gruber
Regionalverkauf Braunau Nord/West
Fax: +43 7724 2107 DW 9837
Christian Mair
Valtra Gebietsleiter OÖ Ost
Fax: +43 7724 2107 DW 9837
Sebastian Prandner
Hausverkauf Burgkirchen Regionalprodukte & Gebrauchtmaschinen
Fax: +43 7724 2107 DW 9837