«« alle Referenzen

Weidemann 1775 - Gemeinde St. Martin bei Rohrbach

Schon zu Beginn der Verhandlungen zum Neukauf eines Weidemanns sah sich die Firma Mauch als Generalimporteur vor eine große Aufgabe gestellt. Noch selten zuvor sollte ein Weidemann so aufgerüstet und ausgestattet werden wie dieser WM 1775. Alle technischen Wünsche wurden genau aufgezeichnet und in präziser Kleinarbeit gelöst und umgesetzt. Es ist uns gelungen, einen Weidemann zu konzeptionieren wie es ihn im gesamten Vertriebsnetz noch nicht gab. Mit der Umsetzung der an das Fahrzeug gestellten Anforderungen hat eine der modernsten Maschinen das Werk verlassen. Danke an Bauhof St. Martin sowie an die Verantwortlichen des kaufmännischen Parts Bernhard Seidl (Verkaufsleiter Weidemann) und Walter Filzmoser (Gebietsleiter), sowie Franz Eibelmeier, der die technische Umsetzung dabei übernommen hat. Den ersten Weidemann (1705) kaufte die Gemeinde St. Martin bereits 1993. Dieser wurde nun mit dem Kauf des WM 1775 zurückgetauscht. 1999 wurde der Fuhrpark um einen WM 4002 D/P erweitert, der mittlerweile 3112 Betriebsstunden geleistet hat. Laut Aussagen der Bauhofmitarbeiter läuft er
noch wie am ersten Tag!

 

St_Martin_Rohrbacht_1  
Die universelle Einsetzbarkeit eines Hoftrac macht diesen zu einem beliebten Allrounder und festigt seine Position im kommunalen Einsatzbereich. Im Straßendienst beispielsweise hat er durch seine schmale Silhouette auch leicht auf Gehsteigen Platz. Die Vielseitigkeit der Maschine – vom Kehren, Stapeln, Schnee fräsen, Splitt streuen, Laden, Transportieren, dem Einsatz mit einer Astschere, dem Pflegen und Schneiden von Heckenzäunen, bis hin zum Einsatz als Böschungsmäher und anderen anfallenden Arbeiten – macht den Weidemann zu einer wirtschaftlich effektiven Investition. Damit ist er die perfekte Ergänzung im Maschinenpark!

 

St_Martin_Rohrbacht_3Viele Gemeinden sind dem Beispiel von St. Martin bereits gefolgt und vertrauen auf die Qualität, die Leistungsfähigkeit sowie dem Know-how und Service der Firma Mauch. Wir freuen uns, in der Gemeinde St. Martin einen Partner gefunden zu haben, der die Kompetenz der Firma Mauch schätzt, und dies auch bestätigen kann.
Wir danken für das Vertrauen!

Beratung & Verkauf ▼
Stefan Eder
Verkauf Generalvertrieb
Tennengau, Lungau, Pongau, Pinzgau, Ennstal, St. Michael
Fax: Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Peter Grabner
Verkauf Generalvertrieb
Braunau, Ried, Vöcklamarkt, Stadt Salzburg, Flachgau
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Georg Radauer
Verkauf Generalvertrieb
Schärding, Grieskirchen, Wels, Linz, Enns, Steyr, Kirchdorf
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Anton Leo
Verkauf Generalvertrieb
Nordtirol, Vorarlberg, Südtirol und Trentino
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Christian Piller
Verkauf Generalvertrieb
Burgenland, Süd- Ost und West- Steiermark, Mürztal
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Andreas Pritz
Verkauf Generalvertrieb
Kärnten, Osttirol, Slowenien
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Gottfried Rohrhofer
Verkauf Generalvertrieb
Niederösterreich südlich der Donau, außer PLZ 25-28
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Franz Hofbauer
Verkauf Generalvertrieb
Mühlviertel
Tel.:
Fax:
Wilfried Trägner
Verkauf Generalvertrieb
Ungarn, Kroatien, Slowakei, Serbien
Fax: +43 7724 2107 DW 9231