«« alle Referenzen

Farmtech Ultrafex 1200 - Gruber Bodenwerkstatt in Zell am Pettenfirst

„Eine Maschine, die nicht unseren Qualitätsansprüchen genügt, kommt mir nicht auf den Hof“, so sen. Chef Franz Gruber.

Die Gruber Bodenwerkstatt hat sich zum Kauf eines Farmtech Ultrafex 1200 für den Solo-Verleih entschieden. Jährlich leihen sich rund 80 Landwirte die drei Streuer der Gruber Bodenwerkstatt aus und machen mit diesen in Summe rund 2.000 Fuhren.

 

 

 

Peter Gruber erzählt uns, was es bei einem Streuer im Verleih zu beachten gibt und warum Sie sich ausgerechnet für den Farmtech 1200 Ultrafex entschieden haben:

• Die Betriebssicherheit – das ist das A und O!
• Bedienerfreundlichkeit – von der Dosierung bis hin zur Streumenge.
• Laufruhe am Feld und auf der Straße – durch die gefederte Achse
• Wartungsfreundlich – durch die gut zugängliche Schmierleiste.
• Die robuste Bauweise
• Leichtzügigkeit – aufgrund der großen Bereifung

Besonders gut gelungen, ist die elektrische Steuerung. Aufgrund ihrer selbsterklärenden und bedienerfreundlichen Oberfläche ist keine zeitraubende Einschulung der Kunden mehr nötig.

v.l.n.r.: Franz Gruber Jun., Verkaufsleiterin Marie Mauch, Peter Gruber

 

 

Wir wünschen dem Familienunternehmen Gruber Bodenwerkstatt weiterhin viel Erfolg und
bedanken uns für seine Treue.

Beratung & Verkauf ▼
Dipl. Ing. Marie Mauch
Verkaufsleitung Forst-, Wegebau und Kommunaltechnik
Fütterungs- und Transporttechnik
Fax: +43 7724 2107 DW 9803