Produktneuheit bei FAE

Das neue Bagger-Mulchgerät von FAE präsentiert sich mit feststehendem Zahnrotor und eignet sich für den Anbau an Baggern von 20 bis 25 t. Damit positioniert sich der UML/S/EX/VT direkt zwischen den bereits etablierten Modellen UML/EX und UMM/EX, indem er die Kompaktheit des UML/EX mit der Robustheit des UMM/EX perfekt vereint. Somit stellt das neue FAE-Bagger-Mulchgerät die ideale Ergänzung im Sortiment dar. Das innovative hydraulische Öffnungssystem der Schutzklappe, das komplett in den Rahmen integriert ist, robuste Gegenschneiden sowie Schutzketten machen den Gebrauch noch einfacher und sicherer und schützt gleichzeitig die Innenkomponenten vor Staub und Schmutz. Die VT- Hydraulikmotor mit variierbarer, automatischer Leistungsanpassung steigert die Produktivität dieses Mulchgeräts und senkt dabei gleichzeitig den Verbrauch, was sich nicht nur im Straßenmanagement, sondern vor allem auch bei Böschungsarbieten und im Wasserbau bemerkbar macht, wo es der FAE UML/S/EX/VT unter anderem mit Baumstammdurchmessern von bis zu 30 cm problemlos aufnimmt.

 

Beratung & Verkauf ▼