Auszeichnung für Valtra G-Serie

Der Valtra G135 wurde mit dem Red Dot Design Award 2021 in der Red Dot: Product Design Award-Serie ausgezeichnet. Das ist bereits die sechste Red Dot-Auszeichnung in der Geschichte von Valtra und zeigt, dass die Erfolgsgeschichte mit der neuesten, fünften Traktorengeneration weitergeht.

„Die Auszeichnung der neuen G-Serie mit dem Red Dot Design Award ist sicherlich ermutigend, vor allem, da dies das erste Produkt einer komplett neuen Traktorengeneration und sogar in einem neuen Produktsegment ist. Die G-Serie wurde bereits zum „Tractor of the Year“ gekürt. Das lässt darauf schließen, dass wir alles richtig gemacht haben. Der Dank für die Auszeichnung geht an das gesamte Valtra Team, denn es bedarf der nahtlosen Zusammenarbeit von Hunderten von Menschen, um ein solch erfolgreiches Produkt herzustellen.“, sagt Valtra Chefdesigner Kimmo Wihinen.

 

Es braucht ein besonders hochwertiges Produkt, um den Red Dot Design Award zu gewinnen, der sowohl die Qualität des Designs und der Planung als auch die Innovationen berücksichtigt. Die Valtra G-Serie wurde für ihre außergewöhnliche Qualität in all diesen Bereichen gelobt.
„Der Gewinn des Red Dot Design Awards ist auch der bestmögliche Start für das 70-jährige Jubiläum von Valtra. Es sagt viel darüber aus, dass wir auch mit einer so beeindruckenden Geschichte im Rücken die Zukunft fest im Blick haben. In der Tat werden wir schon in diesem Jahr einige weitere interessante neue Produkte sehen!“, verrät Wihinen.

Die Valtra G-Serie wurde im August 2020 erstmals vorgestellt.

Sie ist ein kleiner Riese und ein kompakter Mehrzwecktraktor, der sich komfortabel bedienen lässt und Aufgaben mühelos erledigt. Die G-Serie kombiniert eine kompakte Größe mit Agilität und einem modernen Design.

Die G-Serie ist auch der perfekte Traktor für Frontladerarbeiten. Erleichtert wird die Arbeit durch einen einfachen und ungehinderten Zugang zur Kabine über selbstreinigende Stufen sowie eine komfortable und geräumige Kabine für zwei Personen mit hervorragender Sicht in alle Richtungen, auch nach oben, dank einer kombinierten Glasfläche von 5,7 m².
Die Kabine der Valtra G-Serie verfügt außerdem über ein weiteres preisgekröntes Design in Form der Valtra SmartTouch-Armlehne, die 2017 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet wurde.

Valtra G-135 gewinnt den – iF Deisgn Award

Der iF Design Award ist einer der renommiertesten Designwettbewerbe der Welt. Der Valtra G135 gewann in der Kategorie Produktdesign von Fahrzeugen.
Die im letzten Jahr eingeführte Valtra G-Serie findet weiterhin Anerkennung. Der G135 ist der einzige Traktor, der beim diesjährigen iF Design Award ausgezeichnet wurde. Die Jurymitglieder lobten das G135-Modell als das beste Gesamtpaket in seiner Kategorie. Zu Beginn dieses Jahres gewann die G-Serie bereits den Red Dot Design Award 2021 in der Kategorie Red Dot: Product Design Award.

„Ich muss sagen, dass der Sieg im hart umkämpften iF Design Award-Wettbewerb mit dem komplett neuen Valtra G135 wirklich beeindruckend ist. Noch nie hat es ein und dasselbe Gerät geschafft, sowohl beim Red Dot als auch beim iF Design Award eine Auszeichnung zu ergattern. Aber genau das ist zum 70-jährigen Jubiläum von Valtra erfolgt. Das ist ein sehr schönes Sahnehäubchen auf der Geburtstagstorte.“, kommentiert Kimmo Wihinen, Industrial Design & User Experience Manager bei Valtra.
Der G135 wurde von der Jury als besonders innovativ im Design eingestuft, um sich von der Masse abzuheben und die Marke Valtra zu unterstützen. Die Valtra G-Serie ist ein kleiner Riese und ein kompakter Mehrzwecktraktor, der sich komfortabel bedienen lässt und Aufgaben mühelos erledigt. Sie kombiniert eine kompakte Größe mit Wendigkeit und einem modernen Design. Die G-Serie ist gleichzeitig ein perfekter Traktor für Frontladerarbeiten. Auch die Bedienerfreundlichkeit des Traktors wurde von der Jury sehr gelobt.
„Besonders schön war auch, dass die Jury nicht nur das gelungene und einzigartige Design der G-Serie gewürdigt hat, sondern auch ihre Funktionalität. Schließlich handelt es sich hier um Arbeitsmaschinen. Und wir legen sehr viel Wert auf Benutzerfreundlichkeit und Arbeitseffizienz, die sich auch auf das tägliche Leben und Arbeiten unserer Kunden auswirken. So sind zum Beispiel die sehr flach abfallende Motorhaube, der schmale Frontrahmen, das große Panoramafenster und die einfache Bedienoberfläche nicht nur Designüberlegungen. Sie tragen vor allem zu einem wendigen, kompakten und produktiven Frontladertraktor bei.“, unterstreicht Wihinen die Bedeutung des Designs.

Unmittelbar nach ihrer Einführung im Jahr 2020 wurde die G-Serie mit dem Titel „Tractor of the Year 2021“ ausgezeichnet. Die Kabine des Traktors verfügt über ein weiteres preisgekröntes Design in Form der Valtra SmartTouch-Armlehne, die zuvor mit dem Red Dot Design Award und dem iF Design Award ausgezeichnet wurde.
Die Auslieferung der neuen Valtra G-Serie ist in Europa in vollem Gange. Und Kunden können den preisgekrönten Traktor bei Valtra Händlern oder im virtuellem Valtra Showroom unter showroom.valtra.com erleben.

Mauch ist für dich da
Michael Flieher

Michael Flieher

Verkaufsleiter Stellvertreter Traktoren und Landmaschinen
Burgkirchen
Herbert Farmer

Herbert Farmer

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Pongau Ost, Lungau
Martin Wohlschlager

Martin Wohlschlager

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Tennengau, Salzkammergut & Valtra Gebietsleiter Salzburg
Christoph Rettensteiner

Christoph Rettensteiner

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Pinzgau, Pongau West, Ennstal & TtT Fendt
Ludwig Wimmer

Ludwig Wimmer

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Flachgau, Stadt Salzburg
Thomas Gruber

Thomas Gruber

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Braunau Nord & West
Johannes Flieher

Johannes Flieher

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Braunau Ost, Ried & TtT Fendt
Christian Mair

Christian Mair

Verkauf Außendienst Traktoren und Landmaschinen
Valtra & Fella Gebietsleiter Oberösterreich
Sebastian Prandner

Sebastian Prandner

Gebrauchtmaschinenverkauf Traktoren und Landmaschinen, Haus und Hof
Burgkirchen
Stefan Hafner

Stefan Hafner

Verkauf Innendienst Traktoren und Landmaschinen, Sekretariat
Eben im Pongau
Dipl. Kffr. Susanna Mauch-Autenrieth

Dipl. Kffr. Susanna Mauch-Autenrieth

Verkaufsleiterin Traktoren und Landmaschinen, Bereichsleitung Marketing und Kommunikation

Produktanfrage

  • Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.