Reform – Spezialist für Bergland- und Kommunaltechnik

Reform entwickelt und erzeugt Fahrzeuge, Maschinen und Anbaugeräte für höchste Ansprüche. Die Reform-Werke mit Sitz in Wels sind seit drei Generationen im Familienbesitz und widmen sich konsequent der Spezialisierung für die Berglandmechanisierung und der Kommunaltechnik. Mit erweiterten zukunftsorientierten Produkten ist man auch in den Bereichen des Garten- und Landschaftsbaus, sowie in der Sätechnik und Bodenbearbeitung tätig. Vom Mähen, Düngen, der Pflege von Weiden bis hin zu Transportarbeiten an steilen Wiesen und Hängen sowie im unwegsamen Gelände, hat man mit einer Reihe an Spezialfahrzeugen, vom Metrac Zweiachsmäher bis zum Muli Transporter, die besten Produkte auf diesem Gebiet.

Beratung & Verkauf ▼
Herbert Farmer
Betriebsleiter Filiale Eben
Verkauf Regionalprodukte
Pongau Ost, Lungau
Fax: +43 6458 7213 508
Christoph Rettensteiner
Verkauf Regionalprodukte
Pinzgau, Pongau West, Ennstal
Fax: +43 6458 7213 508
Martin Wohlschlager
Verkauf Regionalprodukte
Tennengau, Salzkammergut
Fax: +43 6458 7213 508
Josef Fritzenwallner
Regionalprodukte
Beratung im Haus Filiale Eben
Fax: +43 6458 7213 508
E-Mail:
WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann