Leise und ohne Abgase -
Der neue eHoftrac® von Weidemann

Die Firma Mauch präsentiert den neuen eHoftrac® – der erste vollelektrische Weidemann Hoflader mit Knicklenkung.

Weidemann macht mit der Entwicklung des eHoftracs einen bewussten Schritt hin zur Elektromobilität. Mit dem akkubetriebenen Lader will Weidemann die Emissionen aus Stallgebäuden reduzieren und so für bessere Arbeitsbedingungen für Tier und Mensch sorgen. Ein Zusatzeffekt besteht in der Verringerung der Lärmbelästigung. Der erste eHoftrac® ist ein 1160er. Dieses Modell wurde in den letzten Jahren als Einstiegsmodell in großer Stückzahl verkauft und wird in Betrieben aller Größenklassen eingesetzt. Geringere Energie- und damit Betriebskosten sowie geringere Wartungs- und Servicekosten sind weitere nennenswerte Vorteile. Der Charakter des eHoftracs® als wendige, geländetaugliche und universell einsetzbare Maschine auf dem Hof bleibt unverändert. Sämtliche Anbauwerkzeuge – auch die bereits vorhandenen – können mit dem elektrischen Antrieb wie gewohnt betrieben werden.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von unserem Verkaufsteam!

Beratung & Verkauf ▼
Josef Pumhösl
Verkauf Generalvertrieb
Wien, Wald- u. Mostviertel,
Unteres Mühlviertel, Weinviertel
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Peter Grabner
Verkauf Generalvertrieb
OÖ West, Stadt Salzburg u. Umgebung, Flachgau
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Walter Filzmoser
Verkauf Generalvertrieb
OÖ außer Braunau u. Ried
im Krankenstand befindlich. Bitte rufen Sie in der Firmenzentrale an
Mobil:
Fax: +43 7724 2107 DW 31
Georg Radauer
Verkauf Generalvertrieb
Tennengau, Lungau, Pongau, Pinzgau
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Anton Leo
Verkauf Generalvertrieb
Nordtirol, Vorarlberg, Südtirol und Trentino
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Christian Piller
Verkauf Generalvertrieb
NÖ Ost, Burgenland, Südost Steiermark, West Steiermark
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Karl Pritz
Verkauf Generalvertrieb
Lungau, Steiermark außer Südost Steiermark
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Andreas Pritz
Verkauf Generalvertrieb
Kärnten, Osttirol, Slowenien
Fax: +43 7724 2107 DW 9231
Wilfried Trägner
Verkauf Generalvertrieb
Ungarn, Kroatien, Slowakei, Serbien
Fax: +43 7724 2107 DW 9231

Der eHoftrac® benötigt lediglich einen Stromanschluss mit 400 Volt, wie er auf jedem landwirtschaftlichem Betrieb vorhanden ist. Für den Ladevorgang wird einfach die Motorhaube aufgeklappt und die Batterie mit dem Ladegerät verbunden. Die Steckdose dafür ist an der Maschine staub- und spritzwassergeschützt verbaut.

mehr Infos zum eHoftrac

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann